Herzliche Einladung zur Michaelisfeier am Mittwoch, 29. September um 19 Uhr im Ulmer Münster.

Prof. Dr. Fegert, ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Ulm, hält einen Vortrag unter dem Titel „Hilf uns zum Streite- Stigma psychischer Traumatisierung. Das einsame Ringen der Opfer um Gerechtigkeit und Teilhabe.“ Prälatin Gabriele Wulz hält die Liturgie.

Es gilt das Hygienekonzept für Gottesdienste im Ulmer Münster.